protel Google Services

Double-click to edit this text

Termin zur Umstellung jetzt via Live-Chat vereinbaren.

Unser Tipp: Sorgen Sie selbst dafür, dass die Umstellung in Ihrem Haus in einer geeigneten Geschäftsphase stattfindet.

Je eher Sie sich bei uns melden, desto höher sind die Chancen, dass wir Ihren Terminwunsch erfüllen können.

Klicken Sie einfach den Buchungsbutton und reservieren Sie Ihren Umstellungstermin.


Please note: We will be deactivating the last of the WBE 3 licenses by 31 December 2021. From that point on, online bookings will no longer be possible with this solution. Please contact us soon to make sure there won't be any interruptions to your online direct sale.

Copyright © 2020 | protel hotelsoftware GmbH - All rights reserved

IMPRESSUMDATENSCHUTZERKLÄRUNGAGB

protel hotelsoftware GmbH | www.protel.net

Einheitlicher Steuersatz von 7 Prozent

Der Mehrwertsteuersatz für Speisen in Restaurants und Gaststätten wird von 19 auf 7 Prozent abgesenkt. 

Die Regelung gilt ab dem 1. Juli 2020 und ist bis zum 30. Juni 2021 befristet.

Bisher gilt in Deutschland für Speisen, die in einem Restaurant, einem Café oder einer Bar verzehrt werden, eine Belastung mit 19 Prozent Umsatzsteuer. Für Gerichte, die der Gast mitnimmt oder nach Hause bestellt, fallen in der Regel nur 7 Prozent an. 

Nun wurde eine — wenn auch zeitlich beschränkte — einheitliche Regelung beschlossen: Der Mehrwertsteuersatz für Speisen in Restaurants und Gaststätten wird von 19 auf 7 Prozent abgesenkt. Die Regelung gilt ab dem 1. Juli 2020 und ist bis zum 30. Juni 2021 befristet. Die Senkung der Mehrwertsteuer soll als Anreizsystem und damit als Durchstart-System wirken. In Summe bedeute die Steuersenkung eine Entlastung von 4 Milliarden Euro.

Die Senkung der Mehrwertsteuer soll als Anreizsystem und damit als Durchstart-System wirken. In Summe bedeute die Steuersenkung eine Entlastung von 4 Milliarden Euro.

Dear Customer,

As one of the first users of the latest version of protel Air, you ...

Option 1: You’re working with WBE 3 "out of the box”

You can easily decide whether this option applies to you: 

Go to the booking page on your website and scroll to the bottom. If the site shows protel as the provider of the booking engine, then there is an active WBE 3 and the following options are available to you:

Switch to current protel WBE

Request an offer for the current version of the protel-WBE. Benefit from pricing adapted to a SaaS (Software as a service) solution and a free three-month trial period!

Deactivate the existing license

If you want to use your channel manager's WBE in the future, please instruct us to deactivate your license. In this case, be sure to specify a date for deactivating the WBE 3.

Let us consult with you

You’re still not quite sure and need more information? Request an exclusive WBE consultation with us. We’d be more than happy to assist you.

protel Google Services

protel Google Services

Unser Tipp: Sorgen Sie selbst dafür, dass die Umstellung in Ihrem Haus in einer geeigneten Geschäftsphase stattfindet.

Je eher Sie sich bei uns melden, desto höher sind die Chancen, dass wir Ihren Terminwunsch erfüllen können.

Klicken Sie einfach den Buchungsbutton und reservieren Sie Ihren Umstellungstermin.


Installation im Services Marketplace

Informationen zur Umsetzung
in den Hotelmanagementsystemen protel 
SPE/MPE und protel Air

Mehrwertsteuersenkung

protel + Google = Google Hotel Ads

Diese Seite soll Interessenten und Kunden durch das Projekt führen.


Was erwartet einen Kunden, der sich dafür entscheidet protel Google Services einzusetzen?

Infos zum Vertrag

Infos zum Setup

Infos zum Leistungsumfang

Infos zu den Kosten / zur Abrechnung


Aber auch Technisches:

Wie funktioniert die Andindung?

Welche Daten werden ausgetauscht?

Welche Daten werden übertragen? 

Hotelinformationen: Name, Adresse, Telefonnummer, Koordinaten 

Preise: Alle mit “im Internet buchbar” markierten Preise 

Zimmerdetails: Alle Details, die mit “im Internet buchbar” markiert sind 

Preisdetails: Alle Details, die mit “im Internet buchbar” markiert sind 

Reservierungsbericht: Ein Bericht, der am Ersten des Monats alle über Google eingegangenen Reservierungen aufzeigt, die im vergangenen Monat ausgecheckt wurden

Rerservierungsbezogene Informationen: Datum von Check-in- und Check-out, Einnahmen durch die Buchung, Buchungsstatus, Kommission, die an Google gezahlt werden muss

Folgende Daten werden vom protel PMS an Google übertragen:  

Übersicht über den Installationsablauf der protel Google Services

Hier kommt eine schicke Grafik zum Installation Workflow hin. 

Sichern Sie sich jetzt Ihren Steuervorteil!

Erfahren Sie im Folgenden, was Sie jetzt tun müssen, um sich Ihren Steuervorteil zu sichern und die Senkung der Mehrwertsteuer vom ersten Tag an für Ihr Unternehmen in Anschlag zu bringen. !

Google benutzt ein eigenes System, um Preise zu priorisieren, das heißt, bevorzugt auf der Google-Plattform anzubieten. Im Moment sind dies die “wirtschaftlichsten” Preise, was bedeutet, dass immer die günstigsten Kombinationen aus Preistyp und Zimmerkategorie übertragen werden

Da die Standardbelegung von Google zwei Personen ist, werden hier Doppel- oder Zweierzimmer bevorzugt. Aber auch Belegungen von mehr als zwei Personen können übertragen werden. 

Alle Preise werden in der Detailansicht der Google-Hotelsuche angezeigt.

protel + Google = Google Hotel Ads

Diese Seite soll Interessenten und Kunden durch das Projekt führen.


Was erwartet einen Kunden, der sich dafür entscheidet protel Google Services einzusetzen?

Infos zum Vertrag

Infos zum Setup

Infos zum Leistungsumfang

Infos zu den Kosten / zur Abrechnung


Aber auch Technisches:

Wie funktioniert die Andindung?

Welche Daten werden ausgetauscht?

Preise

Dear Customer,

As one of the first users of the latest version of protel Air, you ...

protel SPE, MPE und Smart

Die Anpassungen in den protel Stammdaten sind für SPE-, MPE- oder Smart-Kunden im Wesentlichen identisch. MPE-Häuser müssen außerdem untereinander den Zeitpunkt der Aktivierung abstimmen.

protel SPE-, MPE- und Smart-Kunden finden alle Einzelheiten in unserer On-Prem-Anleitung.

Dear Customer,

As one of the first users of the latest version of protel Air, you ...

protel MPE

Als MPE-Kunde wenden Sie sich bitte an Ihr protel-Support-Team. Wir nehmen die erforderlichen Änderungen für Sie vor und sorgen dafür, dass die Umstellung erst dann stattfindet, wenn in allen Häusern der Tagesabschluss erfolgt ist.

Wenden Sie sich an unser Support-Team oder den für Sie zuständigen protel-Händler, um einen Termin zu vereinbaren.

Dear Customer,

As one of the first users of the latest version of protel Air, you ...

protel Air

Erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie die neuen Steuersätze in protel Air anlegen, den betreffenden Artikeln zuordnen und sicherstellen, dass die neuen Steuersätze für alle Artikel korrekt angewendet werden.

protel Air-Kunden finden alle Einzelheiten in unserer Cloud-Anleitung.


protel Google Services

Unser Tipp: Sorgen Sie selbst dafür, dass die Umstellung in Ihrem Haus in einer geeigneten Geschäftsphase stattfindet.

Je eher Sie sich bei uns melden, desto höher sind die Chancen, dass wir Ihren Terminwunsch erfüllen können.

Klicken Sie einfach den Buchungsbutton und reservieren Sie Ihren Umstellungstermin.


Mehrwertsteuer-

senkung

2020 in Österreich
 und Deutschland


Senkung der Mehrwertsteuer

Anpassung deMehrwertsteuer für Speisen, die in einem Restaurant, einem Café oder einer Bar verzehrt werden, an den allgemeinen reduzierten Steuersatz für Speisen für den Zeitraum vom 1. Juli 2020 zum 30. Juni 2021

Senkung des regulären Mehrwertsteuersatzes von 19 auf 16 Prozent für den Zeitraum vom 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020

Senkung des reduzierten Mehrwertsteuersatzes zum Beispiel auf Speisen von 7 auf 5 Prozent für den Zeitraum vom 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020

Um diese Maßnahmen geht's:


Sichern Sie sich Ihren Steuervorteil!

Wir sagen Ihnen, was Sie tun müssen, um sich Ihren Steuervorteil zu sichern und die Senkung der Mehrwertsteuer vom ersten Tag an für Ihr Unternehmen in Anschlag zu bringen.

Auf unseren Info-Seiten erfahren Sie, wann Sie was tun müssen:

Infos für protel-Kunden in DeutschlandInfos für protel-Kunden in Österreich

Deutschland und Österreich 2020


Was ist zu tun - und wann?

Zum 1. Juli 2020 muss der Mehrwertsteuersatz für Speisen von 19 auf 5 Prozent geändert werden.

Zum 1. Juli 2020 
muss der Mehrwertsteuersatz für alle Leistungen, die zum regulären Satz besteuert werden, von 19 auf 16 Prozent geändert werden.

Zum 1. Juli 2020 muss der Mehrwertsteuersatz für alle Leistungen, die zum reduzierten Satz besteuert werden, von 7 auf 5 Prozent geändert werden.

Zum 1. Januar 2021 muss der Mehrwertsteuersatz für alle Leistungen, die zum regulären Satz besteuert werden, von 16 auf 19 Prozent geändert werden.

Zum 1. Januar 2021 muss der Mehrwertsteuersatz für alle Leistungen, die zum reduzierten Satz besteuert werden, von 5 auf 7 Prozent geändert werden.

Zum 1. Juli 2021 muss der Mehrwertsteuersatz für Speisen von 7 auf 19 Prozent geändert werden.

Die Angleichung der Mehrwertsteuer auf Speisen ist bereits beschlossen. Die Senkung des reduzierten Mehrwertsteuersatzes wird sich hier noch einmal zusätzlich auswirken.

In der Kombination ergeben sich eine Reihe von Anpassungen, die Sie in Ihrer Hotelsoftware fristgerecht, das heißt nach dem Tagesabschluss des Vortages, vornehmen sollten:

Bitte beachten Sie jedoch:

Der formelle Beschluss des Bundestags zur Senkung der Mehrwertsteuer steht (Stand 18.6.2020) noch aus. Die im Koalitionsausschuss vereinbarten Maßnahmen werden in einem nächsten Schritt im Kabinett beraten; die Gesetzesentwürfe gehen anschließend ins parlamentarische Gesetzgebungsverfahren.

Haftungsausschluss

Die protel hotelsoftware GmbH ist keine Anwaltskanzlei und bietet keine Rechtsberatung an. Die bereitgestellten Informationen, Anweisungen, Dokumente, Richtlinien, Formulare, Vereinbarungen oder Musterdaten (zusammen als "die Informationen" bezeichnet) dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Rechtsberatung dar. 

Die Informationen sollten als allgemeine Handreichung verstanden werden, die an Ihren spezifischen Bedarf angepasst werden muss. Ob und wie Sie die Information verwenden, oder sich darauf verlassen, ist Ihr eigenes Risiko. Die Informationen sind als Einstieg gedacht, Sie müssen jedoch selbst angemessene Qualitätskontrollen durchführen und rechtliche und andere professionelle Ratschläge einholen, bevor Sie die Ressource nutzen. 

Die Informationen werden ohne jegliche Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, einschließlich ihrer Rechtswirksamkeit und Vollständigkeit, zur Verfügung gestellt. Wir machen keine Ansprüche, Versprechungen oder Garantien über die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Angemessenheit der Informationen und übernehmen keine Sorgfaltspflicht gegenüber einer Person in Bezug auf die Informationen und deren Inhalt. Wir schließen jegliche Haftung für Kosten, Ausgaben, Verluste oder Schäden ausdrücklich aus, die durch das Vertrauen auf die Informationen oder in der Erwartung der Erfüllung Ihrer Bedürfnisse entstehen, einschließlich (aber nicht ausschließlich) als Folge von falschen Angaben, Fehlern und Auslassungen. 

Die Informationen oder Teile der Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert oder aktualisiert werden. 

Bei juristischen Fragen wenden Sie sich bitte an die Rechtsberatung bei Ihrem Steuerberater oder Rechtsanwalt.